PuSH - Publikationsserver des Helmholtz Zentrums München

59 Datensätze gefunden.
Zum Exportieren der Ergebnisse bitte einloggen.
Alle Publikationen dieser Seite in den Korb legen
1.
Ahrens, W.* ; Greiser, K.H.* ; Linseisen, J. ; Pischon, T.* & Pigeot, I.*: Erforschung von Erkrankungen in der NAKO Gesundheitsstudie. Die wichtigsten gesundheitlichen Endpunkte und ihre Erfassung. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 376-384 (2020)
2.
Dragano, N.* et al.: Soziodemografische und erwerbsbezogene Merkmale in der NAKO Gesundheitsstudie. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 267-278 (2020)
3.
Fischer, B.* et al.: Anthropometrische Messungen in der NAKO Gesundheitsstudie – mehr als nur Größe und Gewicht. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 290-300 (2020)
4.
Hassenstein, M.J.* et al.: Self-reported infections in the German National Cohort (GNC) in the context of the current research landscape. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 404-414 (2020)
5.
Holtfreter, B.* et al.: Design und Qualitätskontrolle der zahnmedizinischen Untersuchung in der NAKO Gesundheitsstudie. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 426-438 (2020)
6.
Jaeschke, L.* et al.: Erfassung selbst berichteter kardiovaskulärer und metabolischer Erkrankungen in der NAKO Gesundheitsstudie: Methoden und erste Ergebnisse. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 439-451 (2020)
7.
Karrasch, S. et al.: Lungenfunktion in der NAKO Gesundheitsstudie: Methoden und erste Ergebnisse. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 322-331 (2020)
8.
Kluttig, A.* et al.: Messung der körperlichen Fitness in der NAKO Gesundheitsstudie – Methoden, Qualitätssicherung und erste deskriptive Ergebnisse. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 312-321 (2020)
9.
Langer, S.* et al.: Häufigkeit von Asthma bronchiale und Alter bei der Erstdiagnose - erste Ergebnisse der NAKO-Gesundheitsstudie. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 397-403 (2020)
10.
Leitzmann, M.* et al.: Physical activity in the German National Cohort (NAKO): Use of multiple assessment tools and initial results. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 301-311 (2020)
11.
Nimptsch, K.* et al.: Self-reported cancer in the German National Cohort (NAKO Gesundheitsstudie): Assessment methods and first results. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 385-396 (2020)
12.
Pickford, R. et al.: Kombinierte Effekte verschiedener Umweltfaktoren auf die Gesundheit: Luftschadstoffe, Temperatur, Grünflächen, Pollen und Lärm. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 962–971 (2020)
13.
Schikowski, T.* et al.: Blood pressure measurement in the NAKO German National Cohort (GNC) - differences in methods, distribution of blood pressure values, and awareness of hypertension compared to other population-based studies in Germany. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 452-464 (2020)
14.
Schipf, S.* et al.: Die Basiserhebung der NAKO Gesundheitsstudie: Teilnahme anden Untersuchungsmodulen, Qualitätssicherung und Nutzungvon Sekundärdaten. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 254-266 (2020)
15.
Schmidt, C.O.* et al.: Häufigkeiten muskuloskelettaler Symptome und Erkrankungen in der bevölkerungsbezogenen NAKO Gesundheitsstudie. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 415-425 (2020)
16.
Wiessner, C.* et al.: Personen mit Migrationshintergrund in der NAKO Gesundheitsstudie – soziodemografische Merkmale und Vergleiche mit der autochthonen deutschen Bevölkerung. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 279-289 (2020)
17.
Wolf, K. et al.: Nächtliche Verkehrslärmbelästigung in Deutschland: Individuelle und regionale Unterschiede in der NAKO Gesundheitsstudie. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 63, 332-343 (2020)
18.
König, U.* ; Heinzel-Gutenbrunner, M.* ; Meinlschmidt, G.* ; Maier, W. & Bachmann, C.J.*: Einfluss des sozioökonomischen Status auf Gesundheitskosten für Kinder und Jugendliche mit Störungen des Sozialverhaltens. Eine Analyse von Routinedaten einer gesetzlichen Krankenversicherung   Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 62, 1057-1066 (2019)
19.
Pigeot, I.* et al.: Ethical consideration of studies involving human subjects outside the regulatory framework: not mandatory, but of high relevance. Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 62, 722-728 (2019)
20.
Pigeot, I.* et al.: Ethical consideration of studies involving human subjects outside the regulatory framework: Not mandatory, but of high relevance (vol 62, pg 722, 2019). Bundesgesundheitsbl.-Gesund. 62, 1276-1277 (2019)