PuSH - Publikationsserver des Helmholtz Zentrums München

Development of multispectral optoacoustic imaging for high resolution small animal visualization.

Entwicklung eines multispektralen optoakustischen Bildgebungssystems für hochauflösende Kleintierbildgebung.

München, Technische Universität, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Diss., 2012, 115 S.
Verlagsversion Volltext
Optoacoustic imaging is a newly developed noninvasive, nonionizing imaging methodology that possesses high optical contrast and high resolution at large penetration depth. The author first developed a fast-speed, multispectral optoacoustic tomography system (MSOT) that successfully performed high-resolution 3D whole-body animal imaging and 3D molecular imaging. Then the author developed a real-time, high-resolution optoacoustic microscopy system, which achieves 3D imaging of small animals and the human palm and is promising for clinical practices such as skin cancer imaging, study of microcirculation, diagnosis in ophthalmology, etc.
Die optoakustische Bildgebung ist ein neues nicht-invasives, nicht-ionisierendes bildgebendes Verfahren, welches hohen optischen Kontrast und hohe Auflösung bei großer Eindringtiefe besitzt. Die Autorin entwickelte zuerst ein schnelles, multispektrales optoakustisches Tomographie-System (MSOT) zur hochauflösenden 3D Ganzkörper- und Molekularbildgebung von Kleintieren. Danach entwickelte die Autorin ein hochauflösendes, echzeitfähiges optoakustisches Mikroskop zur 3D-Bildgebung von Kleintieren und der menschlichen Handfläche. In der klinischen Praxis könnte das System z. B. für die Untersuchung von Hautkrebs und Mikrozirkulation oder zur Diagnose in der Augenheilkunde eingesetzt werden.
Weitere Metriken?
Zusatzinfos bearbeiten [➜Einloggen]
Publikationstyp Sonstiges: Hochschulschrift
Typ der Hochschulschrift Dissertationsschrift
Quellenangaben Band: , Heft: , Seiten: 115 S. Artikelnummer: , Supplement: ,
Hochschule Technische Universität
Hochschulort München
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik