PuSH - Publication Server of Helmholtz Zentrum München

Detection and evolutionary analysis of functional conserved non-coding sequences in higher plants by integrating evolutionary and functional conservation.

Detektion und evolutionäre Analyse der funktionellen konservierten nicht-kodierenden Sequenzen in höheren Pflanzen durch Integrierung der evolutionären und funktionellen Konservierung.

München, Technische Universität, Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan, Diss., 2012, 125 S.
Full text
as soon as is submitted to ZB.
In higher organisms, gene promoters and their cis-regulatory element composition play an essential role for the regulation of gene transcription. Hence, identification and functional characterization of cis-elements has become a major task for understanding the regulatory mechanisms and circuits. In this work, various complementary approaches that make use of phylogenetic approaches and/or the combination of genome and transcriptome data have been applied to address large-scale detection of cis-regulatory elements in grass species for the first time. Moreover, evolutionary analysis of novel and verified cis-elements has been undertaken in Arabidopsis linage and among five distinct platid genomes of Oenothera species. Together, a foundation on the path was laid to develop a compendium of functional elements for plants, including their compositions, evolutionary mechanisms and functions on phenotypic changes.
In höheren Organismen spielen Gen Promotern und die Komposition von ihre cis-regulatorischen Elemente eine wesentliche Rolle für die Regulation der Gen Transkription. Identifizierung und funktionelle Charakterisierung von cis-Elemente hat deshalb zu einem wichtigen Aufgabe für das Verständnis der Mechanismen von Regulation. In dieser Arbeit wurden komplementäre Methoden angewendet, die unter der Verwendung der phylogenetischen Ansätzen und / oder der Kombination von Genom und Transkription Daten worden sind, um zum ersten Mal large-scale Identifizierung von cis-regulatorischen Elementen im Grasart durchzuführen. Darüber hinaus wurde evolutionäre Analyse von cis-Elemente in Arabidopsis Lineage und unter fünf verschiedenen Platid Genome von Oenothera Arten durchgeführt. Gemeinsam wurde in dieser Arbeit ein Kompendium von funktionalen Elementen für die Pflanzen, einschließlich ihrer Kompositionen und evolutionären Mechanismen, entwickelt.
Additional Metrics?
Edit extra informations Login
Publication type Other: Thesis
Thesis type Doctoral thesis
Keywords Kormophyten; Transkription Genetik; Phylogenetik
University Technische Universität
University place München
Faculty Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan
Reviewing status