PuSH - Publikationsserver des Helmholtz Zentrums München

Biophysical studies of radioiodine metabolism during therapy of autonomous functioning thyroid nodule.

Biophysikalische Untersuchung des Radiojodmetabolismus während der Therapie des autonomen Schilddrüsenadenoms.

München, Technische Universität, Fakultät für Physik, Diss., 2011, 107 S.
Verlagsversion Volltext
The use of radioisotopes of iodine in the diagnostic and therapy of thyroid diseases is among the oldest procedures in nuclear medicine. In this work a biophysical compartment model specific for the biokinetics of iodine in patients suffering from autonomous functioning thyroid nodule was developed. It is based on biokinetic data collected in 43 patients during clinical routine treatments. With this model an optimized measurement schedule for treatment planning was developed. Absorbed doses to the diseased tissue during therapy were calculated and verified with a Monte Carlo simulation. The outcome of the treatment was compared to the dose to evaluate the success of the therapeutic procedure.
Die Verwendung von Radioisotopen von Jod in der Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen ist eine der ältesten Prozeduren in der Nuklearmedizin. In dieser Arbeit wurde ein biophysikalisches Kompartmentmodell entwickelt, das spezifisch für die Biokinetik von Jod in Patienten mit autonomem Schilddrüsenadenom ist. Es basiert auf biokinetischen Daten, die bei 43 Patienten während der klinischen Routinebehandlung gemessen wurden. Mit diesem Modell wurde ein optimierter Zeitplan für die Messungen entwickelt. Die während der Therapie im kranken Gewebe absorbierte Dosis wurde berechnet und der Ergebnis mit einer Monte Carlo Simulation verifiziert. Der Ausgang der Therapie wurde mit der Dosis verglichen, um den Erfolg der therapeutischen Prozedur zu untersuchen.
Weitere Metriken?
Zusatzinfos bearbeiten [➜Einloggen]
Publikationstyp Sonstiges: Hochschulschrift
Typ der Hochschulschrift Dissertationsschrift
Schlagwörter Schilddrüsenadenom; Radioiod; Biokinetik
Quellenangaben Band: , Heft: , Seiten: 107 S. Artikelnummer: , Supplement: ,
Hochschule Technische Universität
Hochschulort München
Fakultät Fakultät für Physik