PuSH - Publikationsserver des Helmholtz Zentrums München

Structural and functional studies of the farnesylated peroxisomal membrane protein receptor PEX19.

Strukturelle und funktionelle Studien des farnesylierten peroxisomalen Membranproteinrezeptors PEX19.

München, Technische Universität, Fakultät für Chemie, Diss., 2012, 132 S.
Verlagsversion Volltext
Peroxisomal proteins are directed to the peroxisome posttranslationally via specific transport systems for matrix or membrane proteins. This thesis describes the NMR structure of the farnesylated ligand binding domain of the membrane protein receptor PEX19 from H. sapiens. In combination with biochemical and cell-based experiments the structural findings show a novel mechanism for the regulation of the molecular function by farnesylation.
Peroxisomale Proteine werden posttranslational durch spezifische Transportsysteme für Matrix- oder Membranproteine zum Peroxisom gebracht. Die vorliegende Arbeit beschreibt die NMR-Struktur der farnesylierten Ligandenbindungsdomäne des Membranproteinrezeptors PEX19 aus H. sapiens. In Verbindung mit biochemischen und zellbiologischen Experimenten zeigen die strukturellen Daten einen neuartigen Mechanismus zur Regulation der molekularen Funktion durch Farnesylierung auf.
Weitere Metriken?
Zusatzinfos bearbeiten [➜Einloggen]
Publikationstyp Sonstiges: Hochschulschrift
Typ der Hochschulschrift Dissertationsschrift
Quellenangaben Band: , Heft: , Seiten: 132 S. Artikelnummer: , Supplement: ,
Hochschule Technische Universität
Hochschulort München
Fakultät Fakultät für Chemie