PuSH - Publikationsserver des Helmholtz Zentrums München

Physikalisch-mathematisch motivierte Bildverbesserung in der Medizin.

Vortrag: Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, 26-30 March 2007, Regensburg, Germany. (2007)
Verlagsversion bestellen
Datenverarbeitung in der Medizin ist ein ständig wachsendes Feld mit großem Benefit für die Diagnose und in deren Folge der Therapie von Patienten. Insbesondere auf dem Gebiet der Bildverarbeitung medizinisch genutzter Bilder gibt es große Verbesserungen. Allerdings haben sich in etlichen Fällen, für die Beispiele gezeigt werden, auch negative Effekte gezeigt. Daher wird in diesem Vortrag die grundsätzliche Überlegung in den Vordergrund gestellt, neue Konzepte für die Bildverbesserung in der Medizin physikalisch-mathematisch motiviert durchzuführen. Einige Beispiele und deren mögliche Anwendungen werden dargestellt.
Weitere Metriken?
Zusatzinfos bearbeiten [➜Einloggen]
Publikationstyp Sonstiges: Vortrag
Konferenztitel Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft
Konferzenzdatum 26-30 March 2007
Konferenzort Regensburg, Germany