PuSH - Publikationsserver des Helmholtz Zentrums München

Multi-spectral optoacoustic tomography: Methods and applications.

Multi-Spektrale Optoakustische Tomographie: Methoden und Anwendungen.

München, Technische Universität, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Diss., 2014, 185 S.
Verlagsversion
The presented work explores methods for multispectral optoacoustic tomography (MSOT). Different instrumentation related effects are analyzed regarding their influence on imaging performance. Two dedicated MSOT imaging platforms for 2D and 3D real-time imaging of small animals and tissue samples are conceived and different reconstruction approaches investigated. Using the developments it is established that MSOT can resolve anatomical, functional and molecular information in tissue and that it can be used for assessing biodistribution and pharmacokinetic parameters of molecular probes in mice.
Die vorliegende Arbeit untersucht Methoden für die Multispektrale Optoakustische Tomographie (MSOT). Von der Gerätekonfiguration abhängige Parameter werden hinsichtlich ihres Einflusses auf die Bildqualität analysiert. Zwei MSOT Systeme für die 2D- bzw. 3D-Echtzeit-Bildgebung von Kleintieren und Gewebeproben werden konzipiert und neue Rekonstruktionsansätze erforscht. Ferner wird gezeigt, dass MSOT anatomischen, dynamischen und molekularen Kontrast im Gewebe darstellen und zur Bestimmung der Biodistribution und Pharmakokinetik von molekularen Proben im Gewebe verwendet werden kann.
Weitere Metriken?
Zusatzinfos bearbeiten [➜Einloggen]
Publikationstyp Sonstiges: Hochschulschrift
Typ der Hochschulschrift Dissertationsschrift
Quellenangaben Band: , Heft: , Seiten: 185 S. Artikelnummer: , Supplement: ,
Hochschule Technische Universität
Hochschulort München
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik