PuSH - Publikationsserver des Helmholtz Zentrums München

Role of the immunosuppressive environment during the course of a hepatitis B virus infection.

Rolle der immunsuppressiven Interaktionen während dem Verlauf einer Hepatitis B Virus-Infektion.

München, Technische Universität, Fakultät für Medizin, Diss., 2015, 145 S.
Verlagsversion
Infections with HBV cause a major health burden, that can only be counteracted by elucidation of virus-host interactions, e.g. with the AdHBV mouse model. The findings of this thesis enable the separate readout of HBV and Ad specific T cell responses during an AdHBV infection and consolidate the understanding of the role of regulatory T cells in mitigation of the antiviral immune response via regulation of the IL-10 production.
HBV-Infektionen verursachen große Gesundheitsprobleme, welche durch Aufklärung der Virus-Wirt Interaktion, z.B. mit dem AdHBV Modell, entgegengewirkt werden kann. Die Ergebnisse dieser Dissertation ermöglichen die separate Analyse der HBV- und Ad-spezifischen T-Zellantworten während einer AdHBV-Infektion und vertiefen die Kenntnisse der durch regulatorischen T-Zellen vermittelten Regulation der IL-10 Produktion zur Abschwächung der antiviralen Immunantwort.
Weitere Metriken?
Zusatzinfos bearbeiten [➜Einloggen]
Publikationstyp Sonstiges: Hochschulschrift
Typ der Hochschulschrift Dissertationsschrift
Quellenangaben Band: , Heft: , Seiten: 145 S. Artikelnummer: , Supplement: ,
Hochschule Technische Universität
Hochschulort München
Fakultät Fakultät für Medizin